Image Image Image Image Image

Weihnachtliche Mitgliederversammlung und Sitzung des Verwaltungsrats 2017

23

Jan 18

Weihnachtliche Mitgliederversammlung und Sitzung des Verwaltungsrats 2017

Der Geruch nach Zuckerwatte und gebrannten Mandeln erfüllte den Raum. Wie gewünscht hatte das kurze Stoßlüften vor der anstehenden Mitgliederversammlung zwar Frischluft in den Neuen Senatssaal der TU Braunschweig geblasen – dabei aber auch die Verlockungen des nahen Weihnachtsmarktes. Und die waren angesichts des Termins sowieso schon groß genug: Trotz intensiver Suche war der 21. Dezember der einzige Termin gewesen, an dem alle vortragenden Personen an der Sitzung teilnehmen konnten. Und so erlebten die rund 30 Mitglieder bei Lebkuchen und Zimtsternen, wie die neue Präsidentin der TU Braunschweig, Frau Prof. Kaysser-Pyzalla, als neue Vizepräsidentin des Hochschulbundes die Entwicklungen an der TU Braunschweig und ihre Ziele für die Hochschule präsentierte.

Foto: © kartoxjm/fotolia

Als Geschenke für den BHB begrüßte BHB-Präsident Dr. Schmid die drei neuen Mitglieder des Verwaltungsrates: Chefredakteur des BZV Medienhaus GmbH Armin Maus, Vorstandsvorsitzender der BS|ENERGY, Braunschweiger Versorgungs-AG & Co.KG Julien Mounier sowie Leiter Regionalstrategie und Standortentwicklung der Volkswagen AG Julius von Ingelheim. Ein Fest der anderen Art kündete der BHB-Vorstandsvorsitzende Prof. Block den erstaunten Mitgliedern an: In einem Archiv war die Gründungsurkunde des Hochschulbundes gefunden worden, die auf den 03. März 1918 datiert. Zur Feier des 100-jährigen Bestehens sei ein Ausschuss aus Vorstands- und Präsidiumsmitgliedern gebildet worden, der über passende Aktionen im Jubiläumsjahr beraten sollte. Die Sitzung endete bei Stollen und Gesprächen in weihnachtlicher Vorfreude.