Image Image Image Image Image

Umstrukturierung der Spendenabwicklung

Der Braunschweigische Hochschulbund e.V. bietet den Einrichtungen und Angehörigen der TU Braunschweig seit vielen Jahren die Möglichkeit, zugunsten der TU eingeworbene Spenden vereinfacht abzuwickeln. Aus steuerrechtlichen Gründen wird der Hochschulbund das Verfahren für diese Abwicklung ab dem 01.01.2017 umstellen.

Auch mit dem neuen Verfahren geben wir Ihnen die Gelegenheit, Ihre akquirierten Spenden vereinfacht anzunehmen und zu verausgaben. Anders als bisher wird der Hochschulbund diese Spenden nun anhand der Zwecke verbuchen, die die Spender mit ihren Spenden unterstützen möchten. Entsprechend wird der Hochschulbund diese Spenden nur annehmen, wenn für sie ein Zweck zum Wohle der TU Braunschweig angegeben ist. Die Verwendung der Spenden kann nur noch für den genannten Zweck erfolgen und muss dem BHB aus steuerrechtlichen Gründen belegt werden. Bitte entnehmen Sie die Details den Richtlinien.

Für Spendengelder, die für Sie oder Ihre Einrichtung bereits beim Hochschulbund vorliegen, gelten die Ihnen bekannten, alten Konditionen. Sie müssen diese Mittel müssen bis zum 31.12.2018 verbrauchen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.