Image Image Image Image Image

Besuch des BRICS an der TU

16

Jan 17

Besuch des BRICS an der TU

Ein Medikament, das gesund macht ohne Nebenwirkungen. Eines, das genau passt – zu mir und meiner Krankheit. Damit dieser Wunsch Wirklichkeit wird, wurde 2016 der Neubau des „Braunschweig Integrated Centre of Systems Biology“ (BRICS) eingeweiht. In seinen Laboren untersuchen interdisziplinäre Teams das Verhalten biologischer Systeme und entwickeln theoretische Modelle, um es vorhersagen zu können. Ihre Ergebnisse bilden die Grundlage, Infektionsprozesse im Detail zu verstehen und passgenaue, neue Wirkstoffe dagegen zu entwickeln.

 

 

Am 02. November 2016 öffnete der Sprecher des BRICS, Prof. Dr. Dieter Jahn, die Türen der neuen Forschungseinrichtung und gewährte Mitgliedern des Hochschulbundes außergewöhnliche Einblicke: Ultrahochauflösende Mikroskope, einzigartige Apparaturen zur Genomanalyse und die weltweit führende Datenbank zu Enzymen und Enzym-Liganden waren nur die Highlights des Rundgangs. Mit einem hochinteressanten Vortrag über die Zukunft des BRICS und die Produktion von Medikamenten rundete Prof. Jahn seine Führung ab und entließ die begeisterten Teilnehmer.